Impressum  |  

Sie sind hier: 

>> Flirttipps  >> Kosten der Flirtportale 

Kosten der Flirtportale


Bei allen Flirtportalen ist die Anmeldung völlig kostenlos. Es entsteht für Sie somit kein Risiko. Damit können Sie ohne Kosten die Grundfunktionen der Flirtportale nutzen. Für einen uneingeschränkten Zugriff auf das Flirtportal benötigen Sie jedoch in der Regel eine Premiummitgliedschaft. Die Kosten für diese Premiummitgliedschaften schwanken bei den Flirtportalen sehr stark. Sie können zwischen 10 und 50 Euro im Monat liegen. Die Leistungen, die man dann zusätzlich Nutzen kann sind vielfältig und können ein erweitertes Profil, das Recht anderem Mitgliedern Nachrichten zu schreiben oder die Anzeige der Profilbilder der anderen Mitgliedern beinhalten.

Sicher gibt es auch seriöse Flirtportale die sich ohne Kosten für Mitglieder über Werbung finanzieren, alllerdings muß man auf diesen Flirtportalen neben Werbung auch weitere Unannehmlichkeiten wie unechte Mitgliederprofile in Kauf nehmen. Wir empfehlen Ihnen daher die Kosten in Kauf zu nehmen und sich direkt bei einem kostenpflichtigen Flirtportal anzumelden.

Die anfallenden monatlichen Kosten spiegeln aber nicht unbedingt die Qualität der Singlebörsen wider. Auch bei Singlebörsen mit geringen Kosten sich kein Fakeprofile vorhanden und der Service kann mit den teureren Anbietern mithalten. Zudem können die Kosten durch eine längere Vertragslaufzeit gesenkt werden. Wir empfehlen Ihnen mindestens für 6 Monate einen Vertra bei einem Flirtportal einzugehen. In dieser Zeit haben Sie hervorragende Chancen, dass aus dem Flirt eine ernste Beziehung wird.




Flirt - hier.de: flirten, Flirtseite, Flirtportal und Flirtpartner finden